Samstag, 31. August 2013

Cinnamon Sugar Pull-Apart-Bread...



500 gr. Mehl mit
50 gr Zucker mischen
1 Würfel Hefe zerkrümelt hinzugeben
alles locker vermengen
250 ml (200 ml Sahne,50 ml Milch) Sahne sanft erwärmen und zur Mehl, Zucker, Hefemischung geben
ebenfalls 1 Ei Größe M hinzufügen
mit dem Knethaken oder Küchenmaschine gut durchkneten

mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 45-60 Min, bis sich die Teigmenge verdoppelt hat, ruhen lassen

dann weiter so vorgehen

bei 180 Grad ca.30 Minuten mittlere Einschubleiste goldbraun backen



für die Zwetschgen aus dem Ofen
braucht man eine Auflaufform, Bräter usw.
gewaschene, entkernte und in Spalten geschnittene Zwetschgen
etwas brauner Zucker
Zimt wer mag
die Zubereitung ist denkbar einfach
die vorbereiteten Früchte in eine Auflaufform dachziegelartig schichten
mit etwas braunem Zucker/Zimt bestreuen und etwas Saft ziehen lassen
dann in den vorgeheiztem Backofen 200 Grad / Mitte mit Heißluft ca. 20-30 Min. backen

der große Vorteil dieser Zubereitungsart - das Obst zerkocht nicht und die Aromen intensivieren sich ganz wunderbar!



ich wünsche Ihnen, noch schnell, gutes Gelingen und ein schönes Wochenende
dann bin ich auch schon wieder weg - in einem anderen Garten...








Kommentare:

Susanne hat gesagt…

..jetzt einen waldspaziergang und danach dein zimt brot..dir ein charmantes wochenende mit genuß und guten gedanken.

Eva (Deichrunner's Küche) hat gesagt…

Danke vielmals :-) und viel Freude im anderen Garten!